Neuigkeiten

16.04.2019, 16:15 Uhr

Mit neuer Kraft in die Zukunft

CDU Schonnebeck wählt Felix Paul zum neuen Vorsitzenden

Bei ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder mit Felix Paul einen neuen Vorsitzenden für den Ortsverband Schonnebeck gewählt. Der 23-jährige Student möchte mit frischen Ideen die Vorstandsarbeit vorantreiben und die CDU stärker im Stadtteil präsentieren.

Felix Paul (23)
 Unterstützt wird er bei seiner Arbeit durch Rudolf Vitzthum, Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung (BV) VI, der als Stellvertreter bestätigt wurde. Als Schriftführerin wurde Cordula Schare gewählt, als Schatzmeister Thorsten Schoch, ebenfalls Mitglied der BV VI. Der Vorstand wird durch die Beisitzer Gisela Juschka, Rolf Melis, Tristan Paul und Janina Roedel komplettiert.

„Die CDU muss in Schonnebeck für die Bürger greifbarer und präsenter werden. Wir wollen die CDU mit neuen Formaten und Veranstaltungen für Bürger und Interessenten attraktiver machen“, erklärte Felix Paul nach der Wahl.

Für den Kreisvorstand der CDU Essen nominierte die Versammlung Matthias Hauer als Vorsitzenden und als Beisitzer Florian Fuchs. Thorsten Schoch wurde als Vorsitzender für den Stadtbezirksvorstand nominiert.